Günstige Rechtsschutzversicherung, kostenlos vergleichen

Recht haben und Recht bekommen sind bekanntlich zweierlei. Meist sind es alltägliche Situationen, durch die Sie in eine rechtliche Auseinandersetzung geraten können: der Verkehrsunfall, der Streit mit Ihrem Vermieter, die missglückte Urlaubsreise. Und zu allem Ärger gesellen sich auch noch erhebliche Kosten für Anwälte, Sachverständige und das Gericht dazu. Ohne Rechtsschutzversicherung wäre mancher - selbst bei noch so klaren Chancen - daher geneigt, auf sein Recht zu verzichten, weil ihm ein Prozess (und sein Ausgang) finanziell zu gewagt erscheint.

Die Rechtsschutzversicherung übernimmt Kosten für die Durchsetzung rechtlicher Interessen.

Es handelt sich hier zwar um keine Absicherung eines existenziellen Risikos. Aber wer schon einmal Erfahrungen mit unserem Rechtssystem gemacht hat weiß, dass sich die Kosten für einen Prozess schnell einmal auf mehrere Tausend Euro belaufen können.